Wie alt wird ein Regenwurm? Höchstalter einiger Tiere

Von den Lebewesen unseres Planeten gehören wir Menschen zu denen mit der höchsten Lebenserwartung. In unserer deutschen Heimat gibt es nur wenige Wildtiere, die naheze genauso lange leben können wie ein Mensch.

Die meisten kleinen Fische haben eine Lebenserwartung von unter 12 Jahren. Schmetterlinge können von 1 Tag bis zu mehreren Monaten alt werden. In unseren Breitengraden überwintern einige Falterarten und werden dadurch recht alt (beispielsweise der Zitronenfalter und der Admiral).

Admiral – Foto: © Martina Berg

Die Gemeine Eintagsfliege (Ephemera vulgata) wird als fertiges Insekt tatsächlich nur etwa einen Tag alt. Allerdings verbringt sie eine dreijährige Jugendzeit als Larve auf dem Grund eines Süssgewässers.

Und ist es nicht erstaunlich, dass ein Regenwurm 12 Jahre alt werden kann? Ich habe die Höchstalter einige Tiere für Sie in einer Tabelle zusammengestellt:

TierartAlter in Jahren
Maikäfer4
Igel7
Feldhase10
Regenwurm12
Feuersalamander15
Fischotter15
Fledermaus15
Hering18
Fuchs20
Spinnen20
Flusskrebs20
Wolf20
Kamel30
Wildschwein30
Löwe35
Bär40
Schimpanse40
Flußpferd41
Blauwal45
Taube45
Möwe45
Nashorn47
Bison50
Orang Utan50
Pferd50
Nilkrokodil60
Uhu70
Mensch75
Elefant80
Aal90
Flussperlmuschel100
Hecht100
Riesenschildkröte150

Spornschildkröte – Foto: © Martina Berg

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn doch bitte in Ihren sozialen Netzwerken – und folgen Sie mir auf meiner Facebookseite!


Über Martina Berg (422 Artikel)
Fotografin, Autorin, Bloggerin, Bogenschützin und Antiquarin aus dem Lipperland. Mein Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte steht rechts im Menü.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*