Tierische Rekorde,  Tierischer Sex

Wale haben den größten Penis – er ist bis zu 3 Meter lang

Wale sind auf unserem schönen Planeten die Rekordhalter in der Disziplin „größter Penis“. 3 m lange Penisse mit einem Durchmesser von bis zu 30 cm sind bei den Meeresgiganten gar nicht einmal selten.

Foto: © NJ – Fotolia

Wer sich ein solches Prachtexemplar einmal ansehen möchte, ohne gleich einen Tauchkurs absolvieren zu müssen, sollte einmal im isländischen Penismuseum in Reykjavik vorbeischauen. Dort befindet sich ein präparierter Pottwalpenis der allerdings nicht ganz an die oben genannten Rekordmarken heranreicht: er ist etwa 1,70 m lang und wiegt 75 kg.

Literaturempfehlungen:

Martina Berg

Martina Berg ist Chefin von Bogensport Deutschland. Sie schießt Blankbogen, ist DFBV-Trainerin und Autorin von Bogensport-Büchern. Als Fach-Händlerin kennt sie sich auch mit Compound- und Recurvebögen aus. Dies ist ihr Hobbyblog.

Die mobile Version verlassen