Tipps gegen Eisfüsse dringend gesucht!

Puuuhhh, war das kalt die Tage beim Fotoshooting im Wisentgehege. Besonders zu schaffen machten mir meine eiskalten Füsse.




Hat vielleicht Jemand einen Tipp für mich für garantiert warme Füse, auch wenn man bei Temperaturen weit unter Null stundenlang irgendwo rumstehen muß?

Sind beheizbare Socken empfehlenswert? Oder gibt es Schuhe mit eingebauter Heizung? Freue mich auf Eure Hilfe!

Eisfüsse hatte auch dieser Stockentenerpel – Foto: © Martina Berg


Über Martina Berg (441 Artikel)
Fotografin, Autorin, Bloggerin, Bogenschützin und Antiquarin aus dem Lipperland. Mein Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte steht rechts im Menü.

2 Kommentare zu Tipps gegen Eisfüsse dringend gesucht!

  1. Moin Martina,
    auf wdr2 haben sie einen Hersteller von beheizbaren Socken vorgestellt. Ist, meine ich 14 Tage her. Auch die Fußballreporter in den Stadien tragen sowas. Angeblich sollen die ganz gut sein.
    Gruß Mat

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*